6 Tipps gegen Langeweile

6 Tipps gegen Langeweile

6 Tipps gegen Langeweile, die Sie tun können, um die Langeweile zu verwalten

Immer mehr von uns bleiben zu Hause, um das sich ausbreitende Coronavirus zu verlangsamen. Aber zu Hause festzusitzen, kann Langeweile hervorrufen.

Langeweile ist ein Signal dafür, dass wir uns nicht sinnvoll mit der Welt beschäftigen. Es sagt uns, wir sollen aufhören, was wir tun, und es besser machen – oder etwas anderes tun.

Als Sozialpsychologe, der Monotonie studiert, weiss ich jedoch, dass Menschen nicht ständig die beste Auswahl treffen, wenn sie ausgebrannt sind. Also, wenn Sie zu Hause festsitzen und pflichtbewusst Ihre soziale Distanz ausüben wie halten Sie dann Langeweile fern?

Über Langeweile

Wir können uns wirklich langweilen, selbst bei Jobs und Aktivitäten, die zweckmässig erscheinen. Zum Beispiel haben Wissenschaftler tatsächlich festgestellt, dass Anästhesisten und Fluglotsen im Dienst ausgebrannt sind.

Diese Forschungsstudie enthüllt, dass, selbst wenn etwas ziemlich aussagekräftig ist, dies nicht bedeutet, dass es sich für uns den ganzen Moment so anfühlt.

Und selbst zielgerichtetes Arbeiten kann langweilig sein, wenn es dem Einzelnen zu schwer oder zu leicht fällt. Sobald dies geschieht, fällt es den Menschen möglicherweise schwer, konzentriert zu bleiben.

Um die Langeweile zu verringern, müssen sich Einzelpersonen mit den Problemen befassen, die sie verursacht haben – sie müssen keine angemessenen Aufgaben haben, die sowohl sinnvoll als auch idealerweise schwierig sind.

In einigen Fällen suchen Einzelpersonen jedoch nach Aufgaben, bei denen sie sich im Moment wirklich viel besser fühlen, die jedoch keine dauerhafte Definition oder Schwierigkeit bieten.

Andere Gewohnheiten, die mit einer höheren Empfindlichkeit gegenüber Langeweile verbunden sind, umfassen einen erhöhten Alkoholkonsum sowie Marihuana-Konsum.

Langeweile ist auch mit ungesundem Naschen und Online-Pornos verbunden.

Während sich diese im Moment wirklich gut anfühlen mögen, bieten sie nur ein vorübergehendes Mittel gegen Monotonie. Um Monotonie zu verhindern und sie auch fernzuhalten, müssen wir im Haus Dienste entdecken, die dauerhafte Definitionen und Hindernisse bieten.

1. Tipps gegen Langeweile – Erinnern Sie sich daran, warum Sie dies tun

Tipps gegen Langeweile – Erinnern Sie sich daran, warum Sie dies tun

Normalerweise tun Einzelpersonen lieber etwas als nichts. Da das Zuhause bleiben der zuverlässigste Weg ist, um die zusätzliche Übertragung des Coronavirus zu vermeiden, ist es sinnvoll, sich sozial zu isolieren. Trotzdem fühlt es sich dadurch möglicherweise nicht immer wirklich an.

Wie bei allen Emotionen geht es bei Langeweile um alles, was Sie gerade denken. Das bedeutet, dass es sich nur dann sinnvoll anfühlt, zu Hause zu bleiben, wenn wir aktiv an das bessere Wohl denken, das es tut.

Als die Schüler beispielsweise in Forschungen motiviert waren, zu beurteilen, warum ihre Schularbeiten für sie persönlich wichtig waren, stellten Wissenschaftler fest, dass ihr Interesse am Lernen gestiegen war.

Mit anderen Worten, die Neuformulierung unserer Aufgabe ändert unsere Einstellung dazu.

Das Produzieren einfacher Hinweise wie einer Notiz auf dem Kühlschrank oder einer morgendlichen Reflexion kann uns dabei helfen, das Gesamtbild im Blick zu behalten: Zu Hause zu bleiben ist ein Opfer, das wir proaktiv für das Wohl anderer produzieren.

2. Tipps gegen Langeweile – Finden Sie einen Rhythmus

Finden Sie einen Rhythmus

Routinen strukturieren unsere Tage und bieten auch ein Gefühl der Verständlichkeit, das unseren Sinn im Leben stärkt. Das Leben eines Menschen fühlt sich in Momenten, in denen er an alltäglichen Routinen teilnimmt, wirklich besonders bedeutsam an.

Wir verlieren diese Regime, wenn wir uns dem Arbeitsplatz ergeben oder wenn wir aufgegeben werden. Sogar Rentner oder Eltern, die zu Hause bleiben, werden durch die Schliessung von Städten, Restaurants und Hochschulen gestört. Dieser Verlust des Regimes kann Langeweile hervorrufen.

Durch die Erstellung brandneuer Routinen können Menschen ein Gefühl der Definition wiederherstellen, das sie vor Langeweile schützt.

3. Tipps gegen Langeweile – Gehen Sie mit dem Fluss

Gehen Sie mit dem Fluss - Aare bei Thun

Es kann schwierig sein, zu bestimmen, was zu tun ist, wenn lange Tage durch Arbeit oder Schule unorganisiert sind. Eine kürzlich in Italien durchgeführte Studie über Quarantäneleute ergab, dass Langeweile nach dem Verlust der Freiheit das zweithäufigste Problem ist.

Etwas, das solche Szenarien schwierig macht, ist, dass es schwierig sein kann, Aktivitäten zu entdecken, die einfach herausfordernd genug sind, um einen bewohnt zu halten, ohne dass dies auch erforderlich ist. Dieses Szenario kann Menschen müde und gereizt machen.

Es hilft, sich daran zu erinnern, dass sich das, was als auch schwierig oder nicht herausfordernd genug gilt, im Laufe des Tages sicherlich ändern wird. Sie müssen nicht alleine bleiben, wenn Sie eine Pause benötigen.

4. Tipps gegen Langeweile – Versuchen Sie etwas ganz Neues

Versuchen Sie etwas ganz Neues - zwei Steinsmilis geben sich die Hände

Mattheit fordert die meisten von uns in Richtung des Buches. Begrüssen Sie diesen Impuls sorgfältig. Wenn Sie die Kraft haben, probieren Sie ein brandneues Gericht, experimentieren Sie mit Hausreparaturen und lernen Sie einen neuen Tanz auf TikTok.

Neue Dinge zu tun lindert nicht nur Langeweile, sondern hilft auch dabei, brandneue Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben, die Langeweile im Laufe der Zeit lindern können. Zum Beispiel verspüren wir einen Anstieg des Interesses, wenn wir ein faszinierendes Unikat überprüfen oder komplizierte Erfahrungen machen, aber nur, wenn wir die Fähigkeit haben, sie zu verstehen.

Der Beweis zeigt, dass die Aufnahme neuer Erfahrungen uns helfen kann, nicht nur ein zufriedenes oder bedeutendes Leben zu führen, sondern auch ein psychologisch reicheres.

5. Tipps gegen Langeweile – Schuldige Zufriedenheit einschliessen

Schuldige Zufriedenheit einschliessen - Symbolmännchen

Es ist in Ordnung, im Fernsehen zu spielen, wenn Das ist alles, worum Sie sich im Moment kümmern können.

Wir streichen uns gelegentlich direkt in eine Box, in der unsere wichtigsten Freizeitaktivitäten auch emotional schwierig oder mühsam sind. Zum Beispiel mag es sinnvoll sein, direkt in ein klassisches russisches Buch zu graben, aber es ist nicht unbedingt einfach.

In ähnlicher Weise können sympathische Empfehlungen für den Umgang im Haus, wie die Ausrichtung eines Online-Wein- und Designabends, einfach auch stressig sein, um sofort zufrieden zu sein, wenn viele von uns gerade kämpfen.

Bieten Sie Ihre eigene Zustimmung an, um Ihre schuldigen Freuden zu geniessen. Wenn nötig, ändern Sie diese Minuten als dringend benötigte geistige Erfrischung, nähren Sie und berechnen Sie für einen späteren Zeitpunkt.

6. Tipps gegen Langeweile – Nehmen Sie Kontakt mit anderen auf

Nehmen Sie Kontakt mit anderen auf

Das Entdecken einfacher, bedeutender Optionen – mundgerechte Entscheidungen, die nicht viel Aufwand erfordern, die wir jedoch zutiefst erfreulich finden – kann ein Hindernis sein.

Die gute Nachricht ist, dass eine gute Option für uns alle offen ist: Kontakt mit anderen aufzunehmen, sei es im Grunde oder für diejenigen, die das Glück haben, nicht allein unter Quarantäne gestellt zu werden – persönlich.

Das Betrachten alter Bilder oder das Erinnern an einen engen Freund sind einfache sinnvolle Massnahmen, die die meisten von uns ergreifen können, selbst wenn wir uns nicht ideal fühlen.

Man braucht keinen Faktor, um einen Kumpel anzurufen – unsere beste Geselligkeit ist die Art, die in der unstrukturierten Zeit zwischen geplanten Aufgaben zart stattfindet.

Schaffen Sie im Wesentlichen auch Platz dafür: Wenn Sie das nächste Mal ein Glas Rotwein trinken oder die Pflanzen darüber streuen, rufen Sie dabei einen engen Freund an. Gemeinsam zu Abend essen. Wir müssen uns nicht langweilen, wenn wir zusammen fertig sind.

Langeweile selbst ist weder arm noch exzellent, nur unsere Auswahl, wie man genau dagegen vorgeht, macht es so.

Die 50 besten Tipps gegen Langeweile

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × drei =